SP Grenchen unterstützt den „Kompass Standortentwicklung“

SP Grenchen unterstützt den „Kompass Standortentwicklung“, setzt aber Fragezeigen zu den Auswirkungen der Steuervorlage 17 An der Gemeinderatssitzung vom 20. November 2018 haben die Gemeinderäte einstimmig den Kompass Standortentwicklung» unterzeichnet. Die SP Grenchen begrüsst besonders, dass der Kompass auch viele mutige und zukunftsweisende Projekte und Investitionen beinhaltet. Der Fokus der laufenden Legislatur soll auf den […]

Weiterlesen

Reden miteinander!

Die SP war während 10 Tagen an der Messe präsent! Die Sozialdemokratische Partei des Kantons Solothurn hat Ende September an der 10-tägigen Solothurner Herbstmesse eine Parforceleistung hingelegt: Mehr als 300 Mann- beziehungsweise Fraustunden haben 37 Genossinnen und Genossen in 22 Schichten geleistet, um unsere Partei den Menschen zu zeigen – so wie sie ist. Insgesamt wurden über 1400 […]

Weiterlesen

Musikschule für die Zukunft fit machen

Am 28. August 2018 stimmte der Gemeinderat mit 11:4 Stimmen dem Postulat „Musikschule für die Zukunft fit machen“ von Gemeinderätin Angela Kummer zu. Die Zahl der Musikschülerinnen und Musikschüler in Grenchen ist in den letzten Jahren mehr und mehr gesunken. Die SP fordert deshalb in einem Vorstoss Massnahmen, insbesondere zur Förderung der Blasinstrumente, und übt […]

Weiterlesen

Kolumne „Von Lichtern, die aufgehen, Lampen und Leuchttürmen“

Kolumne „Granges Politiques“ von Angela Kummer vom 9. Oktober 2018: Der Gemeinderat war in letzter Zeit mit Sitzungen und Workshops zu Themen wie der Neugestaltung des Areals um den Bahnhof Grenchen Süd und dem «Kompass Standortentwicklung» sehr gefordert, wie es in der letzten Kolumne schon betont wurde. Die Gespräche verliefen erstaunlich konstruktiv und viele gute […]

Weiterlesen

Minigolf-Plausch-Turnier und Fürobe-Bier

Die zwei Anlässe im Juni und Juli fanden in geselligem Rahmen statt. Das diesjährige Minigolf-Plausch-Turnier ging am Donnerstag, 21. Juni 2018 im Minigolf Grenchen über die Bühne. Herzliche Gratulation dem Turniersieger Theddi Schild! Das „Fürobe-Bier“ fand am Freitag, 6. Juli 2018, auf dem Marktplatz Grenchen unter dem Stadtdach statt. Die interessierte Schar war bei Wurst […]

Weiterlesen

1. Mai-Umzug von Grenchen nach Lengnau – für Lohngleichheit

Bericht im Bieler Tagblatt von Margrit Renfer: «Die Warterei muss ein Ende haben» Grenzüberschreitend führte der 1.-Mai-Umzug der Sozialdemokratischen Parteien und der Gewerkschaften erstmals entlang der Hauptstrasse von Grenchen nach Lengnau. Die Rednerinnen sprachen sich unter anderem für die Rechte der Frauen aus. Beide Rednerinnen riefen an der 1.-Mai-Feier der Sozialdemokratischen Parteien und der Gewerkschaft Unia […]

Weiterlesen

Kolumne von Dani Hafner „Grenchen ist erwacht!“

Grenchen ist erwacht! Zumindest seine Pflanzen in den Gärten und Parzellen. Dazu mutierte der Jura vom dunklen Blau in ein sanftes Grün, bildet eine wunderbare Kulisse zur Farbenpracht. Ich fahre mit dem Velo zu den Tennisplätzen des TC Grenchen, eine der schönsten Anlagen in seiner Art weit und breit. Die Welt ist in Ordnung, ich […]

Weiterlesen

Leserbrief von Remo Bill: Dokumentiertes Zerr-Bild

Dokumentiertes Zerr-Bild von Grenchen Der SRF DOK-Film von Karin Bauer wollte auf Grund der tiefen Stimmbeteiligung in der Stadt Grenchen, dem hohen Ausländeranteil und dem Rechtsrutsch in der Politik die negativen Seiten der Globalisierung aufzeigen. Das gewählte, weltweite Thema (Front National, AfD, «Trump» und weitere) finde ich wichtig. Schwierig ist die Verknüpfung mit einem Ort. […]

Weiterlesen

Leserbrief von Marcel Châtelain zum SRF-DOK-Film

Der unsägliche Film Ausgabe vom 14. 4.: SRF-Dok zu Grenchen: Polemisches Zerrbild Der Film «Die schweigende Mehrheit» erfüllt die Ansprüche an einen Dokumentarfilm nicht. Er zielt am Thema vorbei und ist darauf ausgerichtet, die Stadt Grenchen schlecht darzustellen und einige bewusst ausgewählte Personen mit latenter Fremdenfeindlichkeit dabei zu erwischen, entweder unbedachte Äusserungen zu machen oder […]

Weiterlesen

Kantonsrat: Sessionsbericht März 2018 von Remo Bill

Kantonsrat: Sessionsbericht März 2018 Fraktion SP/junge SP In der März-Session bildete, nebst den anderen Traktanden, die Änderung des Volksschulge-setzes als wichtige Bildungsvorlage einer der Schwerpunkte. Diese Vorlage löste im Kantonsrat eine lange und engagierte Diskussion aus. Der Legislaturplan 2017-2021 der Regierung wurde nach verschiedenen Anträgen im Kantonsrat zur Kenntnis genommen. Die SP wollte die Änderung […]

Weiterlesen