Unmut über politische Machtspiele

Die SP Grenchen musste an der Gemeinderatssitzung vom 21. September 2021 mit grossem Unmut den Verlust von drei Sitzen in Kommissionen und Verwaltungsräten zur Kenntnis nehmen. Sie verurteilt das unkollegiale und überhebliche Verhalten der anderen Ratsmitglieder. Gemäss den Parteiengesprächen, die zwei Tage nach den Gemeinderatswahlen, am 27. April 2021, stattfanden, hat die SP als zweitstärkste […]

Weiterlesen

SP fordert Informatik-Beirat

An der Gemeinderatssitzung vom 04. April 2021 hat Vize-Stadtpräsident folgende Motion eingereicht: Antrag: «Dem Gemeinderat ist ein konkreter Vorschlag für die Einsetzung eines Informatikbeirats nach § 59 Gemeindeordnung GO vorzulegen.» Begründung Der Gemeinderat kann gemäss Gemeindeordnung einen Informatikbeirat von drei bis fünf Personen wählen. 2006 wurde § 59 Abs. 5 in die Gemeindeordnung eingefügt und […]

Weiterlesen

Grenchner Tagblatt: Die SP will mehr Mitbestimmung

Ganzer Artikel vom 24.03.2021 hier lesen Jede Partei hat ihre Vision für Grenchen. Jene der SP ist eine Stadt, die umweltbewusster baut, den Zusammenhalt unter der Bevölkerungsgruppen stärkt und das politische System ändert, damit Bürger mehr an demokratische Prozesse teilnehmen. Jene der Grünen ist eine umweltfreundlichere Stadt, die stärker begrünt und sich gegen den Klimawandel […]

Weiterlesen