Besichtigung Steinbruch Firsi

Die sozialdemokratische Partei Grenchen lud die Bevölkerung der Region Grenchen anlässlich ihres 150-Jahr Jubiläums zu verschiedenen öffentlichen Veranstaltungen ein. Als erster Anlass waren alle Interessierten eingeladen, am Dienstag, 19. April 2022, von 17.30-ca. 19.00 Uhr gemeinsam den Steinbruch Firsi zu besichtigen. 

Markus Gerber, Leiter von Vigier Beton Nordwest, informierte über die aktuellen Arbeiten im Steinbruch und wie die Deponie Leisern, welche sich auf Lengnauer Boden befindet, in den letzten Jahren rekultiviert wurde.

Anschliessend führte Revierförster Patrik Mosimann aus, welche Arbeiten die Bürgergemeinde Grenchen rund um den Steinbruch ausführt, und informierte über die Neophytenbekämpfung und die aktuellen Herausforderungen im Wald. 

Im Anschluss wurde ein kleiner Umtrunk offeriert und die rund 40 Teilnehmenden diskutierten noch munter weiter.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.