Zäme für Gränche!

Die aktuelle Situation auf der Welt zeigte uns einmal mehr auf, wie wichtig das Gemeinwohl ist. Dazu braucht es eine funktionierende Gesellschaft, in der ein soziales Netz für alle vorhanden ist. Mit unseren politischen Grundlagen Solidarität, Respekt und Gleichberechtigung wollen wir unseren Beitrag dazu leisten.

Wir wollen eine Stadt, die lebendig ist und durch ihre Bewohner*innen geprägt wird. Wir stehen zu unserer Stadt und wollen eine politische Kultur, die nicht nur reagiert, sondern zusammen mit der Bevölkerung aktiv an einer lebenswerten und selbstbewussten Stadt an der «Jurasonnenseite» mit starkem Service Public arbeitet.

Unsere Partei setzt sich für eine lebenswerte Stadt für alle Menschen ein – jetzt und für kommende Generationen, ganz nach dem Motto «zäme für Gränche!»

Schön wenn du dich für unsere Anliegen interessierst – noch besser, wenn du dich politisch bei uns engagieren willst!

Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme!

Angela Kummer

Präsidentin SP Grenchen

Aktuelle Nachrichten

Interpellation: Energiemangellage – jetzt handeln und kommunizieren

Vize-Stadtpräsident Remo Bill hat am 06.12.2022 folgende Interpellation eingereicht: Die Thematik eines […]

Weiterlesen

Die Jubiläums-Schrift ist da!

Über ein Jahr waren wir am recherchieren und schreiben, nun ist sie da – unsere Jubiläumsschrift! Sie zeigt […]

Weiterlesen

SP Grenchen nominiert Kummer und Rumy für die Nationalratswahlen 

Anlässlich ihrer 151. Generalversammlung hat die sozialdemokratische Partei Grenchen am 19. Januar zwei […]

Weiterlesen

Lea Gerber für das Amtsgerichtspräsidium

Im Anschluss an die GV stellte sich die in Grenchen aufgewachsene Lea Gerber (SP) den Anwesenden vor. Lea Gerber […]

Weiterlesen