| Zugriffe: 443 | Kategorie: Medienmitteilungen

Die SP trotzt Wind und Regen

Die SP trotzt Wind und Regen

Am Samstagmorgen, 4. Februar 2017, führte die SP Grenchen im Stadtzentrum Grenchen eine erfolgreiche Standaktion für die kommenden Wahlen durch. Viele Kandidierende der SP der Amtei Solothurn-Lebern trotzten dem Regen und suchten auf dem Zytplatz und Marktplatz das Gespräch mit der Grenchner Bevölkerung. Auch SP-Regierungsratskandidatin Susanne Schaffner stellte sich zahlreichen Leuten vor - sei es bei einem Jass oder bei einem Gespräch bei Kaffee und Zopf. Folgende Kantonsratskandidatinnen und -kandidaten trotzten dem Regen und munterten die Anwesenden zu einem Nein zur Unternehmenssteuerreform III auf: Anna Rüefli, Aron Müller, Angela Kummer, Silvia Fröhlicher, Remo Bill, Mathias Stricker, Jean-Pierre Thomsen, Peter Fäh, Alex Kaufmann und Martin Röthlisberger.