Januar 2017

Ein NEIN zur Unternehmensteuerreform lll (USR lll)

Leserbrief

Ein NEIN zur Unternehmensteuerreform lll (USR lll)

Mit der Unternehmenssteuerreform III machen Grossaktionäre, Wirtschaftsanwälte und Steuerberater Milliarden. Die Rechnung bezahlen wir. Mit Leistungsabbau, höheren Gebühren und mehr Steuern.

Kategorie: Leserbriefe
Zugriffe: 475

Ein Zeichen setzen!

Leserbrief

Ein Zeichen setzen!

Haben Sie sich auch schon gefragt, was im Land mit dem höchsten Pro-Kopf-Vermögen weltweit schief läuft, wenn sozialen Einrichtungen - wie Schwerstbehindertenheime - die Mittel in einer Art gekürzt werden, dass deren Existenz bedroht ist? Wenn die Gemeinden den Unterhalt von Sportstätten nicht mehr finanzieren können weil das Geld fehlt? Wenn Bus- und Bahn-Angebote verschwinden, weil die Beiträge vom Kanton aus Spargründen gestrichen werden? Wenn die Qualität der öffentlichen Bildungseinrichtungen in Frage gestellt ist, weil sie sich der Staat nicht mehr leisten kann?

Kategorie: Leserbriefe
Zugriffe: 511

Mai 2016

Eine Standpauke für Blocher, Köppel und ihre Kollegen

Eine Standpauke für Blocher, Köppel und ihre Kollegen

Mit einem Bummel durch die leeren Gassen Grenchens haben SPler und Gewerkschafter den Errungenschaften gedacht, die heute wieder auf dem Spiel stehen.

Hier den Artikel (Bieler Tagblatt vom 2.5.2016) als .pdf herunterladen

Kategorie: Pressespiegel
Zugriffe: 964

Juni 2015

Ein JA zur Erbschaftssteuerreform

Leserbrief

Ein JA zur Erbschaftssteuerreform

Die Inseratenkampage der Gegner der Erbschaftssteuerreform und ihre plakativen Aussagen stimmen so nicht. Sie sind unsolidarisch.

Kategorie: Leserbriefe
Zugriffe: 1315

Mai 2015

Einladung zum öffentlichen Vortrag von Ernest Oggier, Direktor Airport Grenchen

Einladung zum öffentlichen Vortrag von Ernest Oggier, Direktor Airport Grenchen

Am Donnerstag, 28. Mai 2015 findet um 19.00 Uhr im Restaurant Parktheater Grenchen, Lindenstrasse 41, im Jurasaal die nächste Parteiversammlung der SP Grenchen statt. Im ersten Teil werden die Abstimmungsparolen für die eidgenössischen Abstimmungen vom 14. Juni 2015 diskutiert und die Abstimmungsparolen festgelegt. Es referieren Nationalrätin Bea Heim und Nationalrat Philipp Hadorn.

Um 20.00 Uhr findet ein öffentlicher Vortrag von Ernest Oggier, Direktor Airport Grenchen, über das Projekt Pistenerweiterung statt. Interessierte sind herzlich willkommen.

Hier die Medienmitteilung als .pdf herunterladen

Kategorie: Medienmitteilungen
Zugriffe: 1415

Januar 2015

Enttäuscht über den Entscheid der SNB über die Aufhebung des Euro-Mindestkurses

Enttäuscht über den Entscheid der SNB über die Aufhebung des Euro-Mindestkurses

Wie aus heiterem Himmel den Mindestkurs aufzuheben ist nicht nur brandgefährlich sondern ein «va banque»-Spiel der Exportwirtschaft. 80% der Industrie in Grenchen lebt vom Export, ihre Produkte werden somit um einen Schlag 20% teurer.

Dieser über Nacht eingetretene Konkurrenznachteil wird zu grossen Problemen und Entlassungen in der Region führen. Der Vorstand der SP-Grenchen bedauert zu tiefst, dass die SNB vor den «Kasinospekulanten» eingeknickt ist. Die Geschichte wird uns Recht geben.

Neben der Grenchner Industrie, werden der Tourismus und der Detailhandel diesen Schlag schwer verkraften können.

Hier die Medienmitteilung als .pdf herunterladen

Kategorie: Medienmitteilungen
Zugriffe: 1504
Zum Seitenanfang